Tauchen Sie ein in die Welten unserer Heldinnen.

Sie leben und lieben in ihrer eigenen Zeit, kämpfen für ihre Familien und suchen ihr eigenes Glück. Und eines ist sicher: Sie werden alles daransetzen, ihre Träume zu verwirklichen!

Starke Frauen in bewegten Zeiten

Palais Heiligendamm - Ein neuer Anfang Michaela Grünig

Heiligendamm, 1912: Die Berliner Hotelierfamilie Kuhlmann hat große Pläne, man will dem berühmten Grand Hotel Konkurrenz machen. Doch die High Society steigt lieber weiter bei dem etablierten Rivalen ab. In dieser schweren Zeit zeigt ausgerechnet die junge Tochter Elisabeth kaufmännisches Geschick, während sich der sensible Sohn Paul für Musik begeistert. Vater Kuhlmann sieht sich gezwungen, den Emporkömmling Julius Falkenhayn um Hilfe zu bitten. Und der hegt recht unkonventionelle Ansichten …

zum Buch

Der Glanz der neuen Zeit Fenja Lüders

Hamburg in den 20er Jahren. Kaffeeimportfirma Kopmann und Deharde hat den Weltkrieg und die Inflation überstanden, wenn auch angeschlagen. Dass Mina sich nach Frederiks Rückkehr wieder aus dem Geschäft zurückziehen musste, gefällt ihr gar nicht. Zumal sie feststellt, dass Frederik spielt und Schulden macht. So beginnt Mina in aller Heimlichkeit, die Zügel selbst in die Hand zu nehmen. 

zum Buch

Die vier Gezeiten Anne Prettin

Die Kießlings gehören zu Juist wie die Gezeiten. Als Patriarch Eduard das Bundesverdienstkreuz erhält, kommen sie alle zusammen: Eduards Frau Adda, die drei Töchter, sowie Großmutter Johanne. Doch in die Generalprobe platzt Helen aus Neuseeland, die behauptet, mit der Sippe verwandt zu sein. Und tatsächlich: Sie ist Adda wie aus dem Gesicht geschnitten. Gemeinsam gehen sie dem Rätsel ihrer Herkunft nach. Denn Adda ahnt: Der Schlüssel zur Wahrheit liegt im familieneigenen Hotel de Tiden, dort, wo vor 75 Jahren alles begann.

Zum Buch

Geteilte Träume Ulla Mothes

Berlin, 1992: Erst als junge Frau erfährt Ingke, dass sie als Säugling zu DDR-Zeiten adoptiert wurde. Wer sind ihre wahren Eltern? Warum haben sie sie einst weggegeben? Und was bedeutet das für ihr Leben heute? Sie macht sich auf die Suche und stößt auf die Geschichte ihrer Herkunftsfamilie, die nach einem gescheiterten Fluchtversuch ihre Tochter verlor. Auf einmal hat die junge Frau zwei Familien, die um sie ringen: Ihre leibliche Mutter, die irgendwann von der BRD freigekauft wurde und bisher nichts über Ingkes Verbleib weiß. Und ihre vermeintlichen Eltern, bei denen sie behütet und geliebt aufgewachsen ist. Doch muss sie sich tatsächlich entscheiden?

Zum Buch

Die Sterne über Falkensee Luisa von Kamecke

Westpreußen 1925: Nach einer stürmischen Romanze geben sich Isabella von Bargelow und Kaufmann Julius Kirchner auf Gut Falkensee das Jawort. Wenige Jahre später fällt auf ihr Glück ein Schatten. Julius schließt sich der NSDAP an, und Isabella versteht ihren Mann nicht mehr. Dann entdeckt sie versteckt im Gutshaus eine Fremde. Ist es Julius` Geliebte? Als Isabella die Wahrheit erfährt, muss sie um ihre Familie bangen. Ist sie bereit, ihre Liebe und ihr Gewissen zu opfern, um Kinder und Heimat zu schützen?

zum Buch

Eine Sehnsucht nach morgen Eva Völler

Ruhrpott, 1968: Flowerpower, Studentenbewegung, Arbeitskampf. Als Bärbel nach dem Medizinstudium in ihre Heimatstadt Essen zurückkehrt, spiegelt sich die Zerrissenheit der Gesellschaft auch in ihrer eigenen Familie wider: Die Schwester und ihr Schwager kämpfen mit privaten und beruflichen Schwierigkeiten, für die es keine Lösung zu geben scheint, und ihr Bruder setzt mit politischen Aktionen seine Zukunft aufs Spiel. Doch vor dem größten Problem steht Bärbel selbst, als sie den Mann wiedersieht, den sie früher für die Liebe ihres Lebens hielt ...

Zum Buch

Die Tierärztin - Große Träume Sarah Lark

Um 1912 als Tierärztin arbeiten zu können, heiratet Nellie ihren Jugendfreund Philipp De Groot, der die väterliche Praxis übernimmt. Sie liebt ihn zwar nicht, aber die beiden verbindet seit ihrer Kindheit eine innige Freundschaft. Sie verspricht jedoch, ihn freizugeben, sobald er eine Chance sieht, seinen eigenen Berufswunsch als Musiker zu verwirklichen. Als sich ihm diese nach dem Ersten Weltkrieg bietet, verschwindet er plötzlich aus ihrem Leben. Mit ihrer Kollegin Maria versucht Nellie nun, eine Tierarztpraxis in Berlin aufzubauen. Doch die Vergangenheit und die Liebe holen Nellie schnell wieder ein ...

Zum Buch

Trailer

Starke Frauen in bewegten Zeiten

Die Heldinnen unserer Romane sind in vielen Regionen zu Hause. Sie finden in schwierigen Zeiten ihren Weg und ihr Glück.

Jetzt durchblättern

Demnächst erhältlich

Die vier Gezeiten
von Anne Prettin

Ein Roman, so kraftvoll und mitreißend wie Ebbe und Flut

Reisen Sie mit Anne Prettin in DIE VIER GEZEITEN nach Juist und erleben Sie ein fesselndes Panorama der deutschen Geschichte, von den 1930ern bis ins neue Jahrtausend.

(erscheint am 26. Februar 2021)

mehr erfahren

Geteilte Träume
von Ulla Mothes

Eine junge Frau zwischen zwei Familien, zwischen Ost und West

Ulla Mothes wirft in ihrem Debütroman einen intimen Blick auf die unterschiedlichen Facetten des Lebens in der DDR – respektvoll und authentisch.

(erscheint am 26. Februar 2021)

mehr erfahren

Weitere Highlights im Frühjahr 2021

Jetzt die Heiligendamm-Saga entdecken

Heiligendamm-Saga
von Michaela Grünig

Eine mitreißende Familiengeschichte über ein halbes Jahrhundert …

Begleiten Sie Michaela Grünig nach Heiligendamm in die 1910er-Jahre, und erleben Sie, wie eine starke Frau um die Existenz ihrer Familie kämpft – das Luxushotel Palais Heiligendamm.

(Band 2 erscheint am 28. Mai 2021)

mehr erfahren

Unsere Bestseller

Ruhrpott-Saga
von Eva Völler

Sehnsucht, Hoffnung und Liebe in einer zerrissenen Zeit …

Reisen Sie mit Eva Völler in ihrer Bestseller-Saga ins Ruhrgebiet der 1950er- und 60er-Jahre, und erfahren Sie, wie eine junge Frau versucht, ein besseres Leben für sich und ihre Töchter aufzubauen.

(Band 3 erscheint am 26. März 2021)

Mehr erfahren

Speicherstadt-Saga

von Fenja Lüders

Die große Familien-Saga entführt die Leser in die Hamburger Speicherstadt

Entdecken Sie die Bestseller-Saga von Fenja Lüders und begleiten Sie eine bewundernswerte Frau, die trotz schwieriger Begebenheiten nicht aufgibt und an ihren Träumen festhält.

(Band 3 erscheint am 25. Juni 2021)

mehr erfahren

Café Engel-Saga
von Marie Lamballe

Gefühlvoll, atmosphärisch und absolut fesselnd – die erfolgreiche Café Engel-Saga

Erleben Sie die mitreißende Geschichte einer Wiesbadener Caféhausdynastie im Wandel des 20. Jahrhunderts von Bestsellerautorin Marie Lamballe.

Mehr erfahren

Geheimtipps für alle Leser:innen von Familiensagas

Newsletter "Gefühlvolle Romane"

Melden Sie sich hier für unseren regelmäßigen Newsletter an, und erhalten Sie Neuigkeiten rund um unsere gefühlvollen Romane direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Jetzt kostenfrei anmelden

Auf der Suche nach weiteren bewegenden Familien-Sagas?

Jetzt entdecken!